Willkommen auf Benn-Family’s ReiseSite!

Schön, dass Du Benn-Family’s ReiseSite gefunden hast! Hier findest Du Reiseberichte der Benn-Family (daher: BF-on-tour). In der Regel „erfahren“ wir die mit unseren Motorrädern, aber es gibt noch einiges mehr. Schau Dich einmal um:

Wer sind wir?

Eine kurze Vorstellung der Akteure gibt’s in der Rubrik Wir. Dann weißt Du, mit wem Du es zu tun hast und was der Hintergrund dieser Seiten ist. Hier erfährst Du auch etwas über unsere Maschinen. Angefangen haben wir mit verschiedenen Hondas. Aktuell fahren wir beide die kleine Triumph Tiger 800 in der Road-Ausführung.

Was gibt’s hier zu lesen?

Unsere ReisegefährteUnter dem Menü Reisen haben wir eine Mischung aus Berichten und Beiträgen zusammengestellt, die sich natürlich mit Motorradreisen beschäftigen – aber ok, ein paar Kreuzfahrten sind auch dabei…

Die Motorrad-Reiseberichte sind etwas länger und erzählen von Urlauben mit den Maschinen in Deutschland und Europa. Kurztouren berichten von verlängerten Wochenenden bis maximal einer Woche. Blogbeiträge geben u.a. Tipps zu Straßen, Sehenswürdigkeiten oder für Touren zum Nachfahren. Na ja und die Rubrik News dürfte wohl selbsterklärend sein.

Was ist neu?

Wir haben Benn-Family’s ReiseSite 2018 neu gestaltet. Unsere alte WebSite „www.benn-family.de“ ist allerdings nicht abgeschaltet. Sie enthält Reisen aus unserer familiären Urzeit (mit Fahrrad-, Segel- und Paddelbooturlauben). Deshalb betrachten wir sie eher wie ein Kellerregal, in dem all das aufbewahrt wird, was man noch nicht wegwerfen mag. Aber wer mal stöbern will, warum nicht?

Die neue Struktur unserer ReiseSite betrifft den Blogteil und die News. Beides gab’s vorher nicht und wir denken, es macht die Site interessanter. Also, immer mal reinschauen, ob’s was Neues gibt!

Herzlichst, Wolfgang von der Benn-Family

p.s.: Wir verwenden Cookies und Google Analytics. Außerdem haften wir für gar nichts. Weder für Links, noch für verlinkte eigene oder fremde Inhalte – und das weder direkt, noch indirekt, kaskadiert, iterativ oder rekursiv. (Kannst Du alles unter „Dies & Das“ nachlesen.) Trotzdem sind wir der Ansicht, dass man unsere Seiten ohne Gefahr für Leib und Leben betrachten und unsere Stories lesen kann.