Fazit, Fakten & Daten

Eigentlich war diese Reise ganz anders geplant: Es sollte durch Polen in die baltischen Staaten bis nach Riga gehen und auf eben diesem Wege auch wieder zurück. In der Diskussion über die zu besuchenden Städte ergab sich dann folgender Dialog:

Riga, das ist doch die Stadt mit der Burg – oder?
Nein, das ist Tallinn.
Ah, da fahren wir hin…?

OK, noch einmal planen, Ziel Tallinn, nicht Riga! Dann aber auch der Peipussee! Davon hatte ich bei Svenja Kühnke auf www.svendura.de gelesen. Und Narva, die beiden Burgen und die Grenze anschauen.

Einige Zeit später kam die Idee auf, das nachzuholen, was wir als Segler nie geschafft hatten, nämlich die Ålandinseln zu besuchen (wenn man denn schon mal so weit oben ist…). Also wurde aus dem Rückweg ein Rundweg.

Und schließlich initiierte ein Vortrag über das Schweden von Astrid Lindgren, den wir im Rahmen einer Vortragsreihe über Abenteuerreisen hörten, auch noch den Umweg über Vimmerby.

Geplant waren vier bis fünf Wochen Reisezeit, da wir auch noch jemanden in Masuren besuchen wollten. Nun, dieser Jemand war zu diesem Termin gar nicht zu Hause, wir brauchten etwas mehr Zeit „zum Packen“ als ursprünglich geplant war, womit dann Polen ganz wegfiel, und zu guter Letzt stand auch noch ein Enkelgeburtstag Mitte August an, zu dem wir in Süddeutschland erwartet wurden.

Es ist erstaunlich: So sehr hat sich noch keine unserer Reisen im Laufe der Planungszeit verändert, so hakelig hat noch keine begonnen. Im Nachhinein wundere ich mich, dass wir überhaupt los gekommen sind.

Und am Ende einer Reise steht ja immer auch die Frage, nochmal oder eher nicht? Ganz klar, einen Sog, wie ihn Norwegen oder Schweden bei uns erzeugt haben, gab es bei den baltischen Staaten nicht! Eher eine Abstufung (die Länder betreffend, nicht die Städte):

Litauen – wohl keine Wiederholung;
Lettland – eventuell, aber nicht vordringlich;
Estland – mit deutlich größerer Wahrscheinlichkeit als die beiden zuvor.

Also, warten wir’s mal ab…!

Die Gesamtroute ab Hamburg:

Unsere Tagesetappen (Gesamtstrecke 4.689 km):

Tag
Strecke
Distanz
Tag
Strecke
Distanz
1
Anreise nach Hamburg
457 km
2
Hamburg – Kiel
151 km
3
Kiel – Klaipeda
Fähre
3
Klaipeda
7 km
4
Klaipeda – Kaunas
241 km
5
Kaunas – Vilnius
143 km
6
Vilnius – Kurtuvenai
310 km
7
Berg der Kreuze
106 km
8
Kurtuvenai – Usma
247 km
9
Usma – Riga
170 km
10
Riga – Tartu
245 km
11
Tartu – Narva – Mereoja Camping
282 km
12
Mereoja Camping – Tallinn
159 km
13
Tallinn – Helsinki
Fähre
13
Helsinki – Turku
180 km
14
Turku – Mariehamn
Fähre
14
Mariehamn
12 km
15
Ålandrundfahrt
149 km
16
Mariehamn – Eckerö
40 km
16
Eckerö – Grisslehamn
Fähre
16
Grisslehamn – Gävle
142 km
17
Gävle – Sundborn – Falun
129 km
18
Falun – Mariestad
302 km
19
Mariestad – Vimmerby – Ecksjö
315 km
20
Ecksjö – Trelleborg
354 km
20
Trelleborg – Travemünde
Fähre
21
Travemünde – Hamburg
79 km
22
Rückreise von Hamburg
469 km